Skip to main content

Fundraisingberatung Schweiz

Die Erfahrung zeigt: 10% bis 20% höhere Spendenerträge werden möglich, wenn ein Hilfswerk
im Rahmen unserer Fundraisingberatung seine Fundraising-Fitness verbessert.

Unsere Fundraisingberatung bringt 10% bis 20% höhere Spendenerträge

Mit unserer Fundraisingberatung machen wir Hilfswerke noch fitter für den immer härteren Spendenmarkt im Bereich der Mailings bzw. Gönnerbriefe. Denn womit gestern bei den Gönnern ins Schwarze getroffen wurde, da kann sich heute bereits die Türe schliessen. Mit unserem Fitnessprogramm werden oft 10% bis 20% höhere Spendenerträge möglich.

Reduktion des Gönnerabflusses stärkt Erträge

Bei unserer Fundraisingberatung machen wir zuerst eine Spendenanalye. Dabei analysieren wir anonymisierte Spendendaten und berechnen daraus den Spenderadressfluss (siehe Graphik links und das Dokument Spenderadressfluss-Analyse).

Daraus leiten wir Massnahmen ab, wie das Hilfswerk den Gönnerabfluss markant reduzieren kann. Dabei gilt es, den Hebel v.a. bei der Adressdatenbank anzusetzen. So kann mit wenig Aufwand eine grosse Spendenwirkung erzielt werden.

Optimierte Mailings bringen mehr Spenden

Im Fundraising-Beratungsprozess analysieren wir weiter die Struktur und den Inhalt der Mailings. Auch in diesem Bereich gibt es sehr oft ein grosses Optimierungspotential, das die Spenden oft um 10% bis 20% steigern kann.

Gestärkte Gönnerbindung spart Geld

Mit der Spendenadressfluss-Analyse ermitteln wir auch die Entwicklung der Gönnerbindung über die Jahre. Daraus entwicklen wir in unserer Fundraisingberatung dann Massnahmen, mit denen die Gönnerbindung gestärkt werden kann. Denn jeder Gönner, der bleibt, stärkt die Spenden- und Ertragsbasis. Und so kann sehr oft bei der Neugönnergewinnung viel Geld eingespart werden.

Höhere Durchschnittsspenden dank Gönnerupgrading

Aus der Spendenanalyse ermitteln wir auch,  wie gut das Gönnerupgrading gelingt und welche Entwicklungspotentiale in diesem Bereich noch vorhanden sind. Unsere Praxis in der Fundraisingberatung zeigt: Es lohnt sich gerade auch an dieser Stelle, den Hebel anzusetzen. Denn mit wenig Aufwand kann der Spendenertrag deutlich gesteigert werden.

Fundraisingberatung

Modellrechnung des ROI des Fundraising-Fitnessprogramms

Gesetzt den Fall ein Hilfswerk hat einen Jahres-Spendenertrag von CHF 1'000'000. Und es gelingt aufgrund unseres Fundraising-Fitnessprogramms, den Ertrag über 10 Jahre um 10% zu steigern.

Wie hoch ist dann der Zusatzwertrag, welcher nach 10 Jahren erzielt wurde? Dieser beträgt dann CHF 500'000.

Eine Investition in das Fundraising-Fitnessprogramm kann dann z.B. mit einem ROI von 67 entfalten (siehe Graphik links). Dies bedeutet ganz praktisch, dass für 1 investierter Franken ein Zusatzertrag von 67 Franken erzielt wird.

Damit zeigt sich: Das Fundraising-Fitnessprogramm und unsere Fundraisingberatung ist eine Investition, welche sich unter dem Strich sehr oft wirklich rentiert. Weiter stellt diese Investition sehr oft Investitionen in andere Fundraising-Werkzeuge weit in den Schatten.

Fitter für den Spendenmarkt

Wenn alle diese vergleichweise kleinen Massnahmen-Pakete umgesetzt  werden, wird das Hilfswerk noch fitter für den Spendenmarkt. So werden dank unserer Fundraising-Beratung und unserem Fundraising-Fitnessprogramm sehr oft Spenden im Bereich von zusätzlichen 10% und mehr erzieltDas bedeutet dann für ein Werk unter dem Strich mehr finanzielle Sicherheit.

Wollen Sie mehr zu unserer Fundraisingberatung und unsrem Fundraising-Fitnessprogramm erfahren? An dieser Stelle können Sie unseren Flyer zum Fundraising-Fitnessprogramm herunterladen.

Jetzt kann es sein, dass diese Spendensteigerungen bei Ihrem Hilfswerk möglich ist. Es kann aber auch sein, dass es nicht möglich ist.

Wenn Sie wissen wollen, ob es bei Ihnen möglich ist, dann nehmen Sie mit uns Kontakt

Kundenstimmen

Jürg Wüthrich, Leiter Vision Europa

« Du hast uns geholfen die Dinge zu entdecken, die wir verbessern können. Dein Bericht in Form des Fundraising-Fitnessprogramms wird uns noch lange ein Wegbegleiter sein, der uns hilft, unsere Arbeit noch besser zu machen. Die wohlwollende und kritische Aussensicht hat uns entscheidend inspiriert und wichtige Impulse gesetzt. »

Pietro Canonica, Consultant, Geschäftsführer NPO

«Eine vorbildliche Analyse der Verhältnisse mit einem Fundraisingcheck bildete die Grundlage. Daraus konnten wir gemeinsam eine Strategie ent-wickeln und einen Massnahmenkatalog erstellen.»
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Thoma Vuilleumier, Secrétaire général

« Mit Creating Bridges hat die MEB von einer sehr professionellen Arbeit profitiert, um ihr Fundraising zu verbessern. Horst Bührer war ein guter Zuhörer und hat uns sehr zufrieden gestellt.

Konkret und alle unsere Fundraising-Tools und Fundraising-Kanäle abdeckend, gibt uns die geleistete Arbeit die Schlüssel, um sofort zu handeln. Wir danken und empfehlen Creating Bridges wärmstens ! »
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.